Krypto-Assets – unsere Erfahrung für Ihren Erfolg | NTT DATA

Mo, 08 November 2021

Krypto-Assets

Krypto-Assets und elektronische Wertpapiere werden bald weite Teile des Kapitalmarkts revolutionieren. Dank Tokenisierung lässt sich das Anlage-Universum auf fast alle erdenklichen Formen von Vermögensgegenständen erweitern. Regulatoren arbeiten an verbindlichen Rahmenbedingungen. Damit wird der Weg frei für Krypto-Assets als Gamechanger der Kapitalmärkte.

Expert Guide herunterladen

Krypto-Assets – unsere Erfahrung für Ihren Erfolg

Krypto-Assets auf Basis einer Blockchain machen vollkommen neue Anlageformen möglich und setzen damit klassische Finanzinstitute unter Zugzwang. Denn neben der Präsenz an traditionellen Handelsplätzen erwarten Kunden künftig auch einen sicheren und einfachen Zugang zu digitalen Assets. Neue Ansätze
wie Non-Fungible Tokens (NFT) ermöglichen die digitale Verbriefung von Kunstwerken, Immobilien oder Oldtimern, machen sie handelbar und – durch eine fraktale Stückelung – auch für kleinere Anlagen attraktiv.

Darüber hinaus wird neben der Modernisierung des deutschen Wertpapierrechts auch der Weg geebnet für die elektronische Begebung von Anteilsscheinen an Sondervermögen sowie für höhere Investitionen von Fonds in Krypto-Assets.

Jetzt Herausforderungen meistern

Etablierte Finanzinstitute sollten nicht länger warten, in punkto Krypto-Assets aktiv zu werden. Denn es besitzen bereits mehrere deutsche Krypto-Start-ups eine Banklizenz. Und haben die Kunden beim neuen Anbieter erst einmal „angedockt“, steigt auch die Wechselbereitschaft bei den übrigen Bankgeschäften. Deshalb gilt es, jetzt die fachlichen und technischen Herausforderungen zu bewältigen. Dabei sollte unbedingt beachtet werden, wie sich das rechtliche und regulatorische Umfeld entwickelt – um rechtzeitig entsprechende Vorkehrungen treffen zu können.

über 30

erfolgreiche Blockchain-Projekte allein in EMEA

Aktuelle Regulierungsvorhaben

MiCA, eWPG, MaRisk – drei Beispiele für viele neue Gesetze und Verordnungen, die eine wichtige Rolle für den „Durchbruch“ von Krypto-Assets spielen.

Europäische MiCA-Regulierung (Markets in Crypto Assets)

  • Einteilung der Krypto-Assets in wesentliche Kategorien
  • Weitreichende Informations- bzw. Erlaubnispflichten für Emission, Handel, Verwahrung und Anlageberatung

eWPG (Gesetz über elektronische Wertpapiere)

  • Wegfall der Urkundenpflicht
  • Unterscheidung zwischen Zentralregisterwertpapieren und Krypto-Wertpapieren
  • Zentrale und dezentrale Wertpapierregister
  • Anforderungen an sogenannte Aufzeichnungssysteme

MaRisk (Mindestanforderungen an das Risikomanagement)

  • Mindestanforderungen an Organisationsstruktur, Risikomanagement und IT von Krypto-Verwahrern

Emission digitaler Assets –Herausforderungen im Überblick

  • sichere Verwahrung von Private Keys
  • Einführung rechtskonformer Emissions- und IT-Prozesse, um Vermögenswerte im Auftrag von Emittenten tokenisieren zu können
  • Technologie-Implementierung in bestehende IT-Landschaften einschließlich der reibungslosen
  • Verzahnung von Leistungs- und Zahlungsprozessen
  • Einbeziehung von Krypto-Assets in Depotservices und Risikoberechnung
  • Entwicklung multitokenfähiger Marktmodelle

Unser Angebot: Beratung, Planung, Umsetzung

  • Analyse regulatorischer Anforderungen
  • Technologieberatung und Lösungsdesign
  • Beratung bei sicherheits- und risikorelevanten Themen
  • Klassifizierung und Implementierung unterschiedlicher Token-Arten (NFTs, ABTs, Utility Tokens, Stable Coins, Security Tokens)
  • Entwicklung von Blockchain-Anwendung und Implementierung von Smart Contracts
  • Eigenentwickelte Tools für die schnellere Marktreife geplanter Anwendungen
  • Know-how-Transfer und Training
  • Vollständiger technischer End-2-End-Support

Krypto-Assets

Wir helfen Ihnen, fachliche und technische Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen.

Kontakt aufnehmen

Unser Blockchain-Projekt mit ABI – Praxistest erfolgreich bestanden

Bei vielen Unternehmen befinden sich derzeit Blockchain-Projekte im Versuchsstadium. Allerdings steht bei den meisten der Praxistest noch aus, bei dem echte Skalierbarkeit, Sicherheit, Geschwindigkeit und techno-logische Reife geprüft werden. Ganz anders bei unserem Projekt mit dem italienischen Bankenverband ABI:

ABI hat gemeinsam mit NTT DATA, SIA und R3 ein DLT-Netzwerk entwickelt, das bereits heute für den landesweiten Interbanken-Zahlungsverkehr in Italien eingesetzt wird. Das System ist seit 2020 live und wird tagtäglich von über 100 Banken genutzt (80 Prozent des italienischen Bankensektors). In weniger als einem Jahr wurden über 330 Millionen Transaktionen auf der Plattform abgewickelt – zum Vergleich: Mit Bitcoin gab es weltweit rund 110 Millionen Transaktionen. Bei voller Auslastung sind auf dem System bis zu 8,4 Milliarden Transaktionen pro Jahr möglich – ein Meilenstein in der Entwicklung von DLT-Netzwerken in der Finanzbranche sowie der dezentralen Governance-Strukturen dieser Technologie.

Der NTT DATA Crypto Exchange Integrator

Der NTT DATA Crypto Exchange Integrator ist eine Plattform für den Handel, die Verwahrung und die Verwaltung von Krypto-Assets

NTT DATA Crypto Exchange Integrator bietet einen API-basierten Realtime-Zugang zu allen wichtigen Krypto-Marktplätzen. Zudem ist über die Plattform die sichere Verwahrung der Assets in komfortablen Wallets mit ausgereiften Zugriffs– und Recovery-Mechanismen möglich. Unsere Lösung ist als Mobile- sowie als Desktop-Version verfügbar und flexibel erweiterbar. Die Plattform lässt sich bereits heute einfach in die jeweilige Infrastruktur sowie in „Open Banking Plattformen“ integrieren.

Weitere Capital-Markets-Referenzen von NTT DATA

  • Datenmodell für die DLT-basierte Abwicklung von OTC Derivaten (ISDA)
  • Entwicklung eines Tools für die Inter-Ledger-Operabilität zwischen FIAT-Währungen und digitalen Assets
  • Entwicklung von DLT-basierten KYC-, AML- und Onboarding Prozessen mit Hilfe von selbstbestimmten
  • Identitäten (Self-Sovereign Identities)

Darum sollten Sie auf NTT DATA setzen

NTT DATA ist Partner aller namhaften Blockchain & DLT Anbieter wie Adhara, R3 Corda, Ethereum, Hyperledger, Ripple und Digital Asset. Mit einem preisgekrönten Netzwerk aus über 300 Berater*innen und vielen eigenen Tools unterstützten wir unsere Kunden bei der erfolgreichen Realisierung ehrgeiziger Blockchain-Projekte

Expert Guide – 6 Minuten Lesedauer

Krypto-Assets

Krypto-Assets machen vollkommen neue Anlageformen möglich und setzen damit klassische Finanzinstitute unter Zugzwang.

Expert Guide als PDF herunterladen

Interesse?

Kontaktiere uns.

Kontakt aufnehmen