Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser deaktivieren. Das Tracking des verwendeten Webanalysedienstes Matomo kann deaktiviert werden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

NTT DATA führend bei UX-UI-Services laut NelsonHall Report

München, 13. März 2019 – NTT DATA, einer der Marktführer im Bereich globaler Technologieservices, wurde als Leader im NelsonHall NEAT-Bericht für UX-UI-Services 2019 genannt. Der Bericht untersucht die UX-UI-Services von 15 Anbietern auf ihre Fähigkeit, sofortigen Nutzen zu liefern und zukünftige Kundenanforderungen zu erfüllen.

NTT DATA wurde für seine strategischen Investitionen und Partnerschaften ausgezeichnet. Dazu gehört die große, geografisch vielfältige Anzahl von Experten sowie ein breites Netzwerk von Design-Studios, das sowohl organisch als auch anorganisch aufgebaut ist. Der Bericht hebt zudem das anhaltende Wachstum von NTT DATA hervor, insbesondere nach den jüngsten Übernahmen und Integrationen der ehemaligen Dell Services in den USA, der spanischen Everis und der britischen RMA Consulting.

„Nachdem wir viele Jahre lang mit NTT DATA zusammengearbeitet haben, ist diese Anerkennung keine Überraschung“, sagte Alyssa Scott, Vice President of Medical Informatics, Harvard Pilgrim Health Care. „Im Collaboration Center in Texas haben wir die umfangreiche Expertise von NTT DATA im Bereich Design Thinking genutzt, um neue Erkenntnisse zu gewinnen und ein tiefes Verständnis für das Problem zu gewinnen, das wir zu lösen versuchten. In nur drei Tagen gelangten wir von einem Geschäftsproblem zu einem qualitativ hochwertigen Designprototypen. Ein Prozess, der sonst Wochen gedauert hätte. Dieser Prozess war von unschätzbarem Wert, um aggressive Lieferziele mit hervorragenden Ergebnissen für Harvard Pilgrim Health Care und unsere Kunden zu erreichen.“

Um das Wachstum der UX-UI-Services fortzusetzen, konzentriert sich NTT DATA auf Investitionen in die Erweiterung von Design-Labs und -Studios, den Aufbau größerer Design-Fähigkeiten und die größere Skalierbarkeit bei gleichzeitiger Standardisierung der Bereitstellung.

Als Teil des globalen Design-Netzwerkes treibt auch NTT DATA Deutschland die Entwicklung neuer Services, die exzellente Nutzererfahrungen bieten, voran. Dafür wurde bereits 2017 eine strategische Partnerschaft mit dem UI-Design-Unternehmen Goodpatch geschlossen, die Unternehmen dabei helfen soll, neue Lösungen und Services entwickeln, die ein besonderes Nutzererlebnis bieten und über intuitives Design verfügen. Die Entwicklung neuartiger Lösungen steht auch im Co-Creation Space „Ensō – The Space for Creators“ am NTT DATA Deutschland Hauptsitz in München im Mittelpunkt. „Wir wollen unsere Kunden und Partner dabei unterstützen, für neue Lösungen um die Ecke zu denken, in andere Rollen zu schlüpfen und eingefahrene Denkmuster abzulegen“, so Ralf Malter, Geschäftsführer Digital Business Solutions bei NTT DATA Deutschland. „Die Bewertung von NelsonHall zeigt uns, dass wir mit unserer Strategie in Deutschland und auf globaler Ebene auf dem richtigen Weg sind, individuelle Lösungswege für unsere Kunden zu erarbeiten.“

„Wir verfügen über ein globales Support-Netzwerk und globale Ressourcen. Das ermöglicht es unseren Teams, zusammenzuarbeiten und Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln, die den sich ändernden Anforderungen ihrer Unternehmen gerecht zu werden“, sagt Tsuyoshi Kitani, EVP und Direktor, CTO, CISO, Technology & Innovation General Headquarters, NTT DATA Corporation. „Wir fühlen uns geehrt, von NelsonHall als führend in diesem Bereich anerkannt zu werden. Da sich die UX-UI-Dienstleistungen stetig entwickeln, werden wir weiterhin in die Bereitstellung maßgeschneiderter Angebote investieren, die speziell auf jeden unserer Kunden und seine einzigartige Kultur zugeschnitten sind.“

Das Evaluation & Assessment Tool (NEAT) von NelsonHall analysiert Anbieter, die die zunehmende Bedeutung von UX-UI-Diensten erkennen und Lösungen anbieten, die ein starkes Design-Studio-Netzwerk, einen innovativen Service-Design-Ansatz, eine zukunftsorientierte Perspektive und ausgewogene kreative und technische Fähigkeiten beinhalten.

„Die Integration, Standardisierung und Erweiterung des UX-UI-Service-Netzwerks ermöglicht es NTT DATA, Erfahrungen und Inhalte weltweit auszutauschen und gleichzeitig einen Grad an Dezentralisierung beizubehalten, der uns hilft, die lokale Kultur zu verstehen und sich an sie anzupassen", ergänzt David McIntire, IT Services Research Director bei NelsonHall.

Über NelsonHall

NelsonHall ist das führende globale Analystenhaus, das Unternehmen dabei unterstützt, die "Kunst des Möglichen" in IT- und Business Services mit Analysten in den USA, Großbritannien und Kontinentaleuropa zu verstehen. NelsonHall liefert Buy-Side-Organisationen detaillierte, kritische Informationen über Märkte und Anbieter (einschließlich NEAT-Assessments), die ihnen helfen, schnelle und fundierte Beschaffungsentscheidungen zu treffen. Und für Anbieter bietet NelsonHall fundierte Kenntnisse über die Marktdynamik und die Benutzeranforderungen, um ihnen zu helfen, ihre Markteinführungsstrategien zu verbessern. Die Forschung von NelsonHall basiert auf gründlicher Original-Recherche und wird aufgrund seiner Qualität, Tiefe und Einsicht der Analyse weithin anerkannt.

Über NTT DATA

NTT DATA ist ein führender Anbieter von Business- und IT-Lösungen und globaler Innovationspartner seiner Kunden. Der japanische Konzern mit Hauptsitz in Tokio ist in mehr als 50 Ländern weltweit vertreten. Der Schwerpunkt liegt auf langfristigen Kundenbeziehungen: Dazu kombiniert NTT DATA globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bietet erstklassige, professionelle Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing. Weitere Informationen finden Sie auf de.nttdata.com.

Zur NTT Group in Deutschland gehören neben NTT DATA die Unternehmen Arkadin, e-shelter, Dimension Data, itelligence, NTT Communications und NTT Security. In Deutschland repräsentiert die NTT Group mit 6.550 Mitarbeitern einen Umsatz von mehr als 1,8 Milliarden Euro. Weitere Informationen zur globalen NTT Group finden Sie auf www.ntt-global.com.

Pressekontakt:

NTT DATA Deutschland GmbH
Katja Friedrich
VP, Head of Communications
Tel.: +49 7243 570-1349
E-Mail: Katja.Friedrich@nttdata.com

Download